DIY

DIY Frühlingsdekoration im Fenster | Hängende Blümchen

img_1089DIY. Auf der Fensterbank haben wir selten Platz, irgendwie kommen bei uns die Blumen und Pflanzen dort auch nicht richtig zur Geltung. Deswegen habe ich beschlossen eine Blumenampel aus Hängegläsern einfach darüber aufzuhängen. Gefüllt mit schönen Frühlingsblümchen und ein paar Deko-Accessoires sehen die Gläser nicht nur von drinnen sondern auch von draußen ganz schick aus!

Das brauchst du für die Frühlingsdeko

  • Pflanzen deiner Wahl
  • Gläser im ‚Eimerformat‘ mit einem wulstigen Rand
  • Schnur, Kordel oder Dekoband
  • Haken für die Decke
  • Kleine Accessoires

Ich finde Osterglöckchen auch nach den Feiertagen noch schön

img_1088

So geht’s

  • Befestige die Haken in der Decke
  • Dekoriere die Gläser mit der Schnur unterhalb des wulstigen Randes, bringe noch ein paar dekorative Elemente wie Perlen, Schmetterlinge, … an
  • Setze die Blumenzwiebeln ins Glas, damit sie gut versorgt sind, habe ich sie während des Bastelns kurz im Wasser stehen lassen

Ich habe mich für drei hängende Blumengläser in unterschiedlicher Höhe entschieden. Übrigens kannst du die Haken immer wieder und zu allen Jahreszeiten verwenden.

Alles Liebe

__________________

Das könnte dich auch interessieren

Frühlings Dekoration | DIY | Blumen | upcycling | www.fraeuleinkassandra.blog

Categories: DIY, Schöner wohnen

2 replies »

Leave a Reply