Wochenende in Bildern

Wochenende in Bildern 16./17. September

Ein für uns sehr kurzes gemeinsames Wochenende ist schon wieder vorbei. Samstag musste ich arbeiten und die zwei übrigen Mitglieder der Familie Kassandra haben sich einen verregneten Tag zu Hause gemacht, ein paar Einkäufe erledigt und sich ausgeruht. Am Sonntag sind wir zu einem ausgiebigen Spaziergang aufgebrochen. Das kleine schwarze Pony wollte nicht näher heran kommen. Daher nur ein unscharfes Bild. Mini hat sich trotzdem ausgiebig dafür interessiert, was unseren Hinweg zum Ausflugsziel fast verdoppelt hätte.

Das Wetter ist so wechselhaft, dass wir das erste Mal nach dem Sommer in der Trage Schuhe brauchen. Gut vorbereitet gab es diese Woche ein paar neue „Treter“, die ihrem Namen nicht ganz nachkommen. Weich und wasserabweisend sollen sie sein, damit die Mini-Maus noch lange das Gefühl hat, „ohne Sohlen“ zu laufen. Ihren Zweck haben sie erfüllt, auch bei Rückkehr war das Paar noch vollzählig.

Wir haben uns mit frischem Gemüse vom Bauernhof für die nächste Woche eingedeckt. Was wir damit zaubern wissen wir noch nicht. Hat jemand Rezeptvorschläge?

Und eine kurze Pause bei zwei Tassen Kaffee, einer Banane für Mini und Sonnenschein war auch noch drin.

Außerdem haben wir die vermutlich letzte Sonnenblume für dieses Jahr entdeckt und selbstverständlich nicht abgepflückt.

img_3353

Nächstes Mal gibt es wieder mehr Bilder, versprochen!

Weitere Wochenenden in Bildern findet ihr bei Susanne auf geborgen-wachsen.de

Alles Liebe, Isabel!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s